Psychotherapie:

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie bietet Kindern- und Jugendlichen bis zum 21. Lebensjahr sowie ihren Eltern die Möglichkeit belastende Symptome und scheinbar nicht lösbare Probleme und Lebenssituationen in einem geschützten Rahmen zu überwinden. Hierbei findet die Methode der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie, der kreativen Kindertherapie sowie die systemische Therapie Anwendung.

Nach einem klärenden Erstgespräch findet eine Diagnostikphase statt, an deren Ende  ein Behandlungsplan und damit ein Behandlungsziel steht. Diese Phase umfasst insgesamt fünf probatorische Sitzungen. Nach Bewilligung durch Ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung beginnt die psychotherapeutische Behandlung. Die Psychotherapie findet ein- bis zweimal wöchentlich statt. Die Behandlung wird in enger Abstimmung durch Sitzungen für die Eltern oder Bezugspersonen ergänzt.

 

Termine für Erstgespräche können während der Sprechzeiten telefonisch vereinbart werden.

 

 

Kontakt

Sie erreichen uns in den Sprechzeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag

09:00 bis 12:00 Uhr

Tel.:04486/930804

Fax.:04486/9376520

 

Hier finden Sie uns

Psychotherapeutische Praxis Michael Rohmann
Mühlenbruch 14
26160 Petersfehn

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis Michael Rohmann